Posts getaggt mit plurale Ökonomik
S01E08 - Jakob Kapeller zu pluraler Ökonomik (Teil 2)

Im zweiten Teil des Gesprächs mit Jakob Kapeller geht's u.a. um die Frage, wie wir Ökonomie zukünftig gestalten können.

Wir besprechen Spieltheorie, das Gefangenendilemma und was man dadurch über egoistisches Verhalten lernen kann, die österreichische Schule der Nationalökonomie (z.B. Friedrich August von Hayek) und vor allem zeigt Jakob Kapeller mögliche Ansatzpunkte für gegenwärtiges und zukünftiges ökonomisches Gestalten auf.

 

Nützliche Links

Homepage von Jakob Kapeller

Reddit-Post zum mitdiskutieren:

“An die WirtschaftswissenschaftlerInnen auf reddit: warum nutzt ihr heutzutage noch das Konstrukt des Homo Oeconomicus zur Modellbildung?”

 

Alle Bücher von Ariel Rubinstein zum freien Download:

http://arielrubinstein.tau.ac.il/books.html

 

Wiki Ariel Rubinstein

Friedrich August von Hayek

Socialist Calculation Debate

Spieltheorie

Gefangenendilemma

Definition Homo Oeconomicus (Bundeszentrale für politische Bildung)

Politische Ökonomie

Schreibt mir unter future_histories@protonmail.com und diskutiert mit auf Twitter (#FutureHistories):

https://twitter.com/FutureHpodcast

oder auf Reddit https://www.reddit.com/r/FutureHistories/

Wenn euch Future Histories gefällt, dann erwägt doch bitte eine Unterstützung auf Patreon.

S01E07 - Jakob Kapeller zu pluraler Ökonomik (Teil 1)

Wer Zukunft anders denken will, muss Wirtschaft anders denken. Der plurale Ökonom Jakob Kapeller zeigt uns Alternativen zum Mainstream auf.

 

Nützliche Links

Homepage von Jakob Kapeller

Definition des Homo Oeconomicus (Bundeszentrale für politische Bildung)

Reddit-Post zum mitdiskutieren

“An die WirtschaftswissenschaftlerInnen auf reddit: warum nutzt ihr heutzutage noch das Konstrukt des Homo Oeconomicus zur Modellbildung?”

Wikis zu

Verhaltensökonomie

Friedrich August von Hayek

Joseph Schumpeter

Institutionenökonomik

Spieltheorie

Gefangenendilemma

Homo oeconomicus

Politische Ökonomie

Tit for Tat

Nutzenfunktion (Mikroökonomie)

Schreibt mir unter future_histories@protonmail.com und diskutiert mit auf Twitter (#FutureHistories):

https://twitter.com/FutureHpodcast

oder auf Reddit https://www.reddit.com/r/FutureHistories/

Wenn euch Future Histories gefällt, dann erwägt doch bitte eine Unterstützung auf Patreon.